Logo

Homepage von Marcus Ivens
Donnerstag, 27 August 2015 19:34

Vier-Gewinnt

Bei diesem selbst in Delphi programmierten Spiel für zwei Spieler geht es darum, (mindestens) vier eigene Spielsteine entweder horizontal, vertikal oder diagonal nebeneinander zu setzen. Es wird abwechselnd gezogen. Gibt man die gewünschte Spalte (1-7) ein, dann wird automatisch auf die tiefst-mögliche Position ein Spielstein gesetzt. Anschließend erfolgt ein Spielerwechsel. Zusätzlich gibt es die Quelldateien (src) zum Download.

Gelesen 1159 mal
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.